Überspringen zu Hauptinhalt
Kurzinformation Zur Nordzypern-Serie

Kurzinformation zur Nordzypern-Serie

Kurzinformationen zu Nordzypern Das aktuelle Thema unserer Serie: Salamis-Ruinen. Diese Stadt wurde vermutlich im 11. Jahrhundert v. Chr. Gegründet und von Tefkros gegründet, der die Insel Salamis nach dem Trojanischen Krieg verließ. Nach dem griechischen Schutz wurden die Assyrer von den Persern gefangen genommen und erlebten mit dem Tod Alexanders des Großen eine sehr wackelige Zeit. Während des Römischen Reiches nahm die Bedeutung von Salamicin zu, nachdem die Insel unter römische Herrschaft übergegangen war. Obwohl viele Teile davon noch nicht entdeckt wurden, ist diese antike Stadt mit Abschnitten wie römischen Bädern, Turnhalle und Theater ein Liebling der Touristen und veranstaltet in den Sommermonaten viele Konzerte.

An den Anfang scrollen